Ferienpass

Aarau 2017


Kursanmeldung


Begleitpersonen gesucht

Wir sind froh, wenn sich deine Eltern oder Betreuer zur Verfügung stellen. Begleitpersonen können sich hier anmelden.





Ferienpass-Telefon
077 449 48 75
Für Fragen, die hier, im Kursanmeldesystem und in der Broschüre nicht schon beantwortet sind, steht dir diese Telefonnummer zur Verfügung. 

  

Das musst du über den Ferienpass wissen:

Der Ferienpass für die Sommerferien 2017 ist gültig von der ersten bis zur letzten Ferienwoche: Samstag 8. Juli bis Sonntag 13. August 2017.
Bezugsberechtigt für den Ferienpass sind alle Kinder, die in Aarau wohnen oder die Schule besuchen sowie die in Aarau Rohr wohnhaften Kindergartenkinder und Schüler.
Willkommen im Ferienpass sind auch Kinder aus der HPS und dem Zeka. Wichtig: Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen sind für die Begleitung ihrer Kinder während der Kurse selber verantwortlich. Wir bitten die Eltern, sich vor der Anmeldung mit der Kursleitung abzusprechen.
Der Preis pro Ferienpass – unabhängig von der Anzahl besuchter Kurse – beträgt:
CHF 30.– für das erste Kind
CHF 20.– für das zweite Kind der gleichen Familie
CHF 10.– für jedes weitere Kind der gleichen Familie

Inhabern der Kulturlegi der Caritas wird ein Rabatt von 50% auf obige Preise gewährt. Die Kulturlegi ist beim Kauf des Ferienpasses unaufgefordert vorzuweisen.
Nach der Anmeldung im Internet siehst du, wer mit dir den Kurs besucht inklusive Adresse und Telefonnummer, damit ihr Fahrgemeinschaften bilden könnt.
Material, Eintritte usw. sind im Preis des Ferienpasses grundsätzlich inbegriffen. Ausnahmen sind direkt in der jeweiligen Kursbeschreibung vermerkt. Diese zusätzlichen Beträge müssen direkt bei Kursbeginn bar bezahlt werden.
Der Ferienpass ist persönlich und nicht auf andere Kinder übertragbar. Er muss an den Kursen nicht vorgewiesen werden. Die Teilnahmekontrolle erfolgt über die Anmeldeliste durch die Kursleitung.
Für bereits bezahlte und nicht genutzte Ferienpässe wird kein Geld zurückerstattet.
Die Kurse finden bei jeder Witterung statt. Ausnahmen sind bei der Kursbeschreibung vermerkt. Für Auskünfte meldest du dich direkt bei der Kursleitung (in der Kursbeschreibung mit Tel. erwähnt) oder bei der Ferienpass-Telefonnummer 077 449 48 75.
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Bitte deine Eltern, dich nach jedem Waldbesuch nach Zecken abzusuchen. Zecken sofort entfernen, Einstich desinfizieren und mit Datum vermerkt notieren. Einstichstelle weiter beobachten. Bei allfälligen Grippesymptomen oder ringförmiger Rötung um die Einstichstelle, ist ein Arzt zu konsultieren.
Wir erwarten von den Teilnehmenden, dass sie sich an die Regeln der Kursleitung halten. Andernfalls behalten wir uns vor, Kinder oder Jugendliche auszuschliessen. An allen Kursen herrscht absolutes Rauch- und Alkoholverbot.
Es ist möglich, dass an einzelnen Kursen Fotos durch den Elternverein Aarau gemacht werden, die später in den vereinseigenen Publikationen Verwendung finden.
Wenn du dich für einen Kurs angemeldet hast, ist die Teilnahme Ehrensache. Bitte melde dich nur in ganz dringenden Fällen ab. Es kann sein, dass ein Kurs abgesagt werden muss, wenn zu wenig Kinder mitmachen.
NoShow: Wenn Kinder unabgemeldet bei Kursen fehlen und wir diese Kursplätze nicht mehr anderweitig vergeben können, stellen wir diese Kurskosten den Eltern in Rechnung.
Bei vielen Kursen brauchen wir Begleitpersonen und sind froh, wenn sich deine Eltern zur Verfügung stellen. Die Registrierung von Begleitpersonen kann ab 12.06.2017 19:00 direkt bei der Kursanmeldung unter dem Link Begleitpersonenanmeldung erfolgen.

  

So funktioniert die Anmeldung:

1







VERKAUF DES FERIENPASSES     
Dienstag 6. Juni bis Samstag 24. Juni 2017
Du kannst den Ferienpass ab Dienstag 6. Juni bis Samstag 24. Juni 2017 bei folgenden beiden Verkaufsstellen gegen Barzahlung kaufen:

Aarau info, Metzgergasse 2, AarauBäckerei Beck Janz Rohr, Hauptstr. 29, Rohr
Mo13.30 – 18.00 Uhr      Mo - Fr06.00 - 12.1515.30 - 18.30
Di - Fr09.00 – 18.00 UhrSa06.00 - 12.00-
Sa09.00 – 13.00 Uhr

Gemeinschaftszentrum Telli, Sekretariat, Girixweg 12, Aarau
Di - Fr14.00 - 18.00 Uhr
Sa09.00 - 11.00 Uhr
Mit diesem Kauf erwirbst du deinen persönlichen Ferienpass samt Code-Nummer. Nur mit diesem Zutrittscode kannst du dich anmelden.
Sobald du deinen Ferienpass hast, kannst du Name, Adresse, ... schon hier erfassen. Du hast dann am ersten Buchungstag einen zeitlichen Vorsprung und deshalb mehr Chancen.
2







ERSTE KURSANMELDUNGEN
Montag 12. Juni 2017, ab 19 Uhr
Ab Montag 12. Juni 2017, 19.00 Uhr, kannst du unter Kursanmeldung sehen, wo es freie Plätze gibt und dich direkt, mit deiner persönlichen Code-Nummer als Zutrittscode, für vorerst maximal 5 Kurse anmelden (mehrtägige Kurse gelten als einen Kurs). Bei dieser ersten Anmeldung im Internet kann es aufgrund der hohen Belastung manchmal zu Wartezeiten kommen – Danke für deine Geduld. Du kannst, bis Anmeldeschluss, deine bisherigen Anmeldungen auch löschen.
Bei ausgebuchten Kursen besteht die Möglichkeit, sich für die Warteliste anzumelden. Falls ein Kursplatz frei wird, werden wir uns bei dir melden. Es besteht aber keine Gewähr für automatisches «Nachrutschen».
Nach der Anmeldung im Internet siehst du, wer mit dir den Kurs besucht inklusive Adresse und Telefonnummer, damit ihr Fahrgemeinschaften bilden könnt.
Du solltest dich nur für Kurse anmelden, die dich wirklich interessieren und die für dein Alter bestimmt sind. Beachte bitte bei den Kursen die Altersangaben! Prüfe auch gut, ob die Daten sich nicht überschneiden und ob du nicht in den Ferien bist.
3







ZUSÄTZLICHE KURSANMELDUNGEN
Montag 19. Juni 19 Uhr bis Sonntag 25. Juni 2017
Ab Montag 19. Juni 2017, 19.00 Uhr werden alle restlichen Plätze freigegeben und du kannst dich unter Kursanmeldung für beliebig viele weitere Kurse anmelden. Der Anmeldeschluss ist Sonntagabend, 25. Juni 2017. Danach sind keine Anmeldungen mehr möglich.
Änderungen und Abmeldungen müssen bis zum Anmeldeschluss im Internet eingegeben werden. Spätere Abmeldungen sind in erster Linie direkt der Kursleitung sowie der Begleitperson oder, wenn nicht anders möglich, auf die Ferienpass-Nummer 077 449 48 75 zu melden.

Bei nicht erfolgter Abmeldung werden die Kurskosten den Eltern in Rechnung gestellt.

Bewahre den Falzprospekt sorgfältig auf! Alle für dich wichtigen Informationen sind darin enthalten.